Der Freundeskreis Asyl hat den anstehenden Fasching als Anlass genommen und für die Kinder in der Unterkunft in Kleinbottwar einen Bastelnachmittag organisiert, um kreative Masken zu gestalten. Aus alten Eierkartons und mit viel bunter Farbe, Federn, Glassteinchen und goldenem Glitter entstanden tolle Masken für die kommenden närrischen Tage. Die Kinder hatten großen Spaß und konnten ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Auch zwei Väter fanden sich ein und bastelten mit. Alle waren voll Begeisterung dabei und hatten einen vergnügten Nachmittag.

Markus Otto, Freundeskreis Asyl Steinheim, 3.2.2020

Gruppe mit Masken vorm Gesicht
rpt